Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Internetroman


Aktuelle Zeit: 24.09.2021 - 08:40:26
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 48. Todestag von Pablo Neruda.

Forum > Sonstiges > Internetroman
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Internetroman
Buechermaus
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2010

Das ist Buechermaus

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 24.02.2010 um 15:19 Uhr

Hallo, ich habe eine Frage, die mir hier vielleicht jemand beantworten kann.
Durch Zufall bin ich auf eine Internetseite gestoßen, auf der jemand anonym eine Geschichte veröffentlicht. Es ist so spannend geschrieben, dass ich gern wüsste, ob es vielleicht das Buch gibt, oder der Autor unter einem Pseudonym bekannt ist. Der Roman heißt Risiko Reset.

Profil Nachricht senden Zitat
Aristontolos
Mitglied

1 Forenbeitrag
seit dem 06.03.2010

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 06.03.2010 um 21:16 Uhr

Es ist zu vermuten, dass ein unbekannter Autor versucht, auf diese Weise auf seinen Text aufmerksam zu machen. Zugegebernermaßen ist die Schreibweise und auch die inhaltliche Idee nicht ohne Reiz.
Auf der Originalseite ist eine Emailadresse angegeben, haben Sie versucht mit dem Autor oder der Autorin in Kontakt zu treten?

Profil Nachricht senden Zitat
Buechermaus
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2010

Das ist Buechermaus

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 07.03.2010 um 19:13 Uhr

Danke für die Antwort. Ja, ich habe per mail nachgefragt. Die einzige Information war, dass die Geschichte weitergeschrieben wird. Die Antwortmail war anonym.

Profil Nachricht senden Zitat
Buechermaus
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2010

Das ist Buechermaus

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 12.03.2010 um 14:58 Uhr

Falls sich noch jemand dafür interessiert, hier ist die Internetseite:
http://www.risiko-reset.de/

Profil Nachricht senden Zitat
Wolfsberg
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 18.03.2010

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2010 um 18:58 Uhr

hallo büchermaus, ich habe den webroman auch gelesen und bin interessiert zu erfahren wie die story weitergeht und wer dahintersteckt. kontaktaufnahme bisher gescheitert.
gruß
uwe w.

Profil Nachricht senden Zitat
VeraMarkow
Mitglied

1 Forenbeitrag
seit dem 01.04.2010

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.04.2010 um 10:01 Uhr

Hallo zusammen, endlich finde ich mal was zu diesem Webroman. Würd mich über neuste Infos freuen.

Profil Nachricht senden Zitat
Wolfsberg
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 18.03.2010

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.04.2010 um 21:20 Uhr

Habe nun kurze Antwortmail erhalten mit Hinweis auf baldige Fortsetzungen. Sehr mysteriös alles.

Profil Nachricht senden Zitat
Buechermaus
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2010

Das ist Buechermaus

     
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.04.2010 um 22:53 Uhr

Bis jetzt deutet also alles darauf hin, dass der Roman nur im Netz existiert. Gibt es da eigentlich keine Probleme mit dem copyright?

Profil Nachricht senden Zitat
Wolfsberg
Mitglied

5 Forenbeiträge
seit dem 18.03.2010

     
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.04.2010 um 17:43 Uhr

unten auf den seiten des internetomans ist das copyrightzeichen, ich denke aber, dass man vor ideenklau dadurch nicht wirklich geschützt ist. man müsste wahrscheinlich nachweisen, dass der text ursprünglich und vorher vom autor veröffentlicht wurde bevor eine kopie des textes oder teile davon an anderer stelle auftgetaucht sind.

Profil Nachricht senden Zitat
SabiNe
Mitglied

1 Forenbeitrag
seit dem 18.07.2010

     
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.07.2010 um 14:55 Uhr

Hi, ich bin durch dieses Forum auf den Webroman aufmerksam geworden und konnte nicht aufhören zu lesen. Ja und jetzt wüsste ich auch gern wie es weitergeht. Gibt es denn neue Infos?

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Internetroman



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.042813 sek.