Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Tag des Schreibens


Aktuelle Zeit: 14.12.2019 - 16:21:46
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Aktuelles > Tag des Schreibens
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Tag des Schreibens
Matze
Mitglied

719 Forenbeiträge
seit dem 09.04.2006

Das ist Matze

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 22.06.2011 um 07:48 Uhr

Das Autorennetzwerk Suite101.de hat die Initiative „Tag des Schreibens“ ins Leben gerufen und sich dafür interessante Aktionen wie die Wahl zum „Online-Autor des Jahres“ ausgedacht. Ziel soll es sein, das Schreiben zu feiern und zu ehren. Deshalb steht der 29. Juni 2011 ganz im Zeichen des Schreibens.

Aus Sicht der Ausrichter ist es höchste Zeit, dass es auch für talentierte Autoren, die im Web schreiben, eine Auszeichnung gibt. Was könnte ein besserer Anlass dafür sein als der erste “Tag des Schreibens” am 29. Juni? Die Wahl zum “Online-Autor des Jahres” soll dazu dienen, ein wenig über den Tellerrand zu schauen, Grenzen zu erweitern und all Diejenigen zu ehren, die andere Menschen mit ihrer Schreibe berühren, unterhalten oder informieren. Ob Blogger, Journalisten, Autoren oder Menschen, die sich durch ihre Social Media-Präsenz einen Namen gemacht haben – sie alle haben die gleiche Chance auf diese besondere Auszeichnung.

Die Abstimmungsphase läuft bis zum 26. Juni. Wählen Sie Ihren Favoriten. Sie müssen entscheiden, denn Jeder kann nur einen Autor oder eine Autorin ins Finale schicken. Die zehn Nominierten mit den meisten Stimmen kommen in die Endauswahl.

Auch A.J. Weigoni ist als “Online-Autor des Jahres” nominiert worden. Der bleiche Andy prophezeite, dass wir in Zukunft für 15 Minuten berühmt werden. Uns scheint, die Berühmtheit im digitalen Zeitalter beträgt 15 kb.

Mit jedem Klick kommt A.J. Weigoni der Endausscheidung näher: http://www.tag-des-schreibens.com/?page_id=1503


Ich bin ein Amateur, weil in dem Wort Amateur das Wort Amour steckt.
E-Mail Profil Homepage von Matze besuchen Nachricht senden Zitat
Laceuau
Mitglied

Forenbeitrag
seit dem 09.04.2006

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.08.2012 um 11:18 Uhr

2012 gab es sowas noch gar nicht oder ?

Profil Nachricht senden Zitat
Matze
Mitglied

719 Forenbeiträge
seit dem 09.04.2006

Das ist Matze

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.08.2012 um 16:14 Uhr

Schon vorbei.


Ich bin ein Amateur, weil in dem Wort Amateur das Wort Amour steckt.
E-Mail Profil Homepage von Matze besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aktuelles > Tag des Schreibens


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Schreiben um des Schreibens willen
ManuTengler
0 22.05.2013 um 12:01 Uhr
von ManuTengler


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.027201 sek.