Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6  >  Letzte

Langenscheidt Sprachkalender: Italienisch 2021 AbreißkalenderLangenscheidt Sprachkalender (#13)
Italienisch 2021 Abreißkalender
Tägliches Sprachtraining hilft nicht nur dem Gedächtnis und dem Erhalt der Fremdsprachenkenntnisse, sondern auch ganz allgemein dem Gehirn. Ganz zu schweigen von der Lebensqualität, die entsprechend steigt, wenn man mehrsprachig ist. Was gibt es

Foster, Hal: Die Bibliothek der Comic-Klassiker: Prinz EisenherzFoster, Hal (#14)
Die Bibliothek der Comic-Klassiker: Prinz Eisenherz
Die Jugendjahre des Prinzen werden anhand der vollständigen Sonntagsseiten ab 1937 bis zum Jahr 1942 in vorliegendem Hardcover-Band präsentiert. Hal Foster hatte damals in Prinz Eisenherz einen Comichelden geschaffen, der bis in die Jetztzeit

Cox, Alex: Repo Man (Blu-ray)Cox, Alex (#15)
Repo Man (Blu-ray)
„Credit is sacred trust. That’s what our society is built on“, meint Harry Dean Stanton in seiner Rolle als Bud, einer der Anführer der Repomen-Bande von Los Angeles. Ihr Job ist es, Autos zu stehlen und diese gegen Finderlohn wieder an den

Scurati, Antonio: M. Der Sohn des Jahrhunderts. RomanScurati, Antonio (#16)
M. Der Sohn des Jahrhunderts. Roman
„Wir gedenken nicht. Wir haben uns hier zu einem Ritual versammelt, zu einem religiösen Ritual, dem Ritual des Vaterlandes. Der Bruder, den ich nicht nennen muss, weil sein Name in diesem Augenblick in den Herzen aller Menschen diesseits und

Holland, Jack: Misogynie. Die Geschichte der ältesten Diskriminierung der Menschheit von der Antike bis ins Internetzeitalter.Holland, Jack (#17)
Misogynie. Die Geschichte der ältesten Diskriminierung der Menschheit von der Antike bis ins Internetzeitalter.
„Das Selbstbestimmungsrecht der Frauen ist ein entscheidendes Element nicht nur der weiblichen Integrität, sondern dessen, was uns zum Menschen macht und von den Primaten unterscheidet.“ Erstmals 2006 im englischen Original erschienen, hat

Schäfer, Brigitte: Resilienz. 100 SeitenSchäfer, Brigitte (#18)
Resilienz. 100 Seiten
„resilire“: zurück-, abprallen oder auch psychische Widerstandsfähigkeit. Eigentlich ist Resilienz ein Begriff aus der Werkstoffkunde, denn ein resilienter Werkstoff kann Belastungen ertragen, ohne sich dabei dauerhaft zu verformen oder

Enrico, Marini: Die Adler Roms, Buch 1-5Enrico, Marini (#19)
Die Adler Roms, Buch 1-5
In dem auf fünf Bände angelegten Epos „Die Adler Roms“ spitzt sich alles auf die große Auseinandersetzung zwischen Marcus und seinem Halbbruder Arminius zu, aber auch auf die große Schlacht zwischen den Römern und den vereinten

Renger, Almut-Barbara: Buddhismus. 100 SeitenRenger, Almut-Barbara (#20)
Buddhismus. 100 Seiten
Inzwischen folgen rund eine halbe Milliarde Menschen dieser Religion, die vielmehr als eine Lebenseinstellung ist. „Nichts auf der Welt hat Bestand, alles ist veränderlich“, so fasst die Autoren das Glaubensbekenntnis des Buddhismus

Townshend, Pete: Das Zeitalter der Angst. Ein KunstromanTownshend, Pete (#21)
Das Zeitalter der Angst. Ein Kunstroman
„In Krankenhäusern erlebt man häufig Zufälle, da die Menschen sich dort wie auf Bahnhöfen oder Flughäfen ansammeln. An solchen Orten treffen wir oft alte Bekannte.“ „The Age of Anxiety“ heißt dieses Romandebüt des einstigen Weltstars

Gibran, Khalil: Der ProphetGibran, Khalil (#22)
Der Prophet
Seinen internationalen Siegeszug hat dieses klein Büchlein mit großen Einsichten wohl durch die Beatnik und Hippie-Kultur erlangt, wie der Herausgeber im Nachwort schreibt. Tatsächlich zählt Gibran neben Shakespeare und Lao-Tse zu den

Plath, Sylvia: Das Bett-BuchPlath, Sylvia (#23)
Das Bett-Buch
Wer ist nicht in seiner Kindheit im Bett gelegen und hat davon geträumt, damit abzuheben oder eine Reise anzutreten? Manchmal war es ein Floß, manchmal ein Raumschiff, aber immer hatte man alles mit dabei, was zum Leben eben so lebensnotwendig

Waid, Mark: Die Geschichte des Marvel-UniversumsWaid, Mark (#24)
Die Geschichte des Marvel-Universums
Der Weltraumriese Galactus erzählt die Geschichte des Marvel-Kosmos von Anbeginn der Welten: Urknall, Frühzeit, Zivilisationen, Moderne, Wunder und seine Helden. Eine Reise zu den größten Momenten und Meilensteinen bei der auch einige


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.069663 sek.