Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte

Saenz, Benjamin Alire: Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des UniversumsSaenz, Benjamin Alire (#1)
Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums
In einer wunderbaren, stellenweise poetischen Prosa erzählt der 1954 geborene Schriftsteller und Lyriker Benjamin Alire Saenz die Geschichte zweier Jungen und ihrer Freundschaft. „Warum lächeln wir? Warum lachen wir? Warum fühlen wir uns

McKee, David: Elmar und der OhrwurmMcKee, David (#2)
Elmar und der Ohrwurm
Mit dem buntkarierten Elefanten Elmar und seinem schwarz-weiß karierten Cousin Willi hat der Engländer David McKee Bilderbuchfiguren geschaffen, die nicht nur in seinem Heimatland England viele Kinder begeistern. Der Thienemann Verlag hat sich

Taube, Anne: Wer pupst denn da?Taube, Anne (#3)
Wer pupst denn da?
Als nach einem Festschmaus bei Don Arne (es gibt Chili con carne) diesem ein lauter Pups entfährt, ist das Ruth Rotkehlchen, weil so klein und reinlich eher peinlich, während Mann Maus klug erklärt, warum man von Bohnen pupsen muss und seinen

Gründer, Horst: Die Deutschen und ihre KolonienGründer, Horst (#4)
Die Deutschen und ihre Kolonien
Vor über 100 Jahren besaß Deutschland ein Kolonialreich, das von Togo in Westafrika bis zu den Inseln Samoas im Pazifik reichte. Dieses Buch erzählt die Geschichte der deutschen Expansion von den Anfängen im 17. Jahrhundert bis zu ihrem Ende im

Grill, William: Die Wölfe von CurrumpawGrill, William (#5)
Die Wölfe von Currumpaw
Schon mit seinem 2015 erschienenen Buch über den Polarforscher Shackleton war der 1990 in Falmouth geborenen Engländer William Grill für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Neben anderen internationalen Preisen für sein neues

Straatmann, Nils: Auf Jesu Spuren. Eine Wanderung durch Israel und PalästinaStraatmann, Nils (#6)
Auf Jesu Spuren. Eine Wanderung durch Israel und Palästina
Wandern, wo Jesus von Nazareth wandelte: Der Slampoet und Theologiestudent Nils Straatmann hat genug von der trockenen Theorie an der Uni. Gemeinsam mit seinem alten Schulfreund Sören Zehle will er den Nahen Osten kennenlernen, die Heimat von

Hofmann, Werner: Degas und sein JahrhundertHofmann, Werner (#7)
Degas und sein Jahrhundert
Werner Hofmann ist bekannter und sehr produktiver Kunsthistoriker. Sein neuestes, verlegerisch überaus gelungenes Werk beschäftigt sich mit dem Maler Edgar Degas, seinem Leben und Werk und den Künstler, von den er beeinflusst wurde, bzw. mit

Weinberger, Karlheinz: Swiss RebelsWeinberger, Karlheinz (#8)
Swiss Rebels
Karlheinz Weinberger ist einer der bekanntesten Fotografen der Schweiz. In diesem Band versammelt er unter dem Titel „Swiss Rebels“ unter anderem sein bisher unbekanntes Frühwerk und seine späteren Langzeitstudien. In diesen Fotoreihen

Helbich, Ilse: Im GehenHelbich, Ilse (#9)
Im Gehen
Erst 1989 hat die 1923 geborene österreichische Autorin Ilse Helbich begonnen, erste Prosastücke zu schreiben. Später ist sie mit Romanen und Erzählungen einem kleinen Publikum vor allem in der Alpenrepublik bekannt geworden. Im Jahr 2009,

Chaplet, Anne: In tiefen Schluchten (Hörbuch)Chaplet, Anne (#10)
In tiefen Schluchten (Hörbuch)
Anne Chaplet hat eine neue Krimireihe gestartet, die sie in der wilden Landschaft des Vivarais am Fuße der Cevennen spielen lässt, wo sie selbst seit vielen Jahrzehnten einen Teil ihres Lebens verbringt. Man spürt ihren Beschreibungen von Natur

Ferrante, Elena: Die Geschichte der getrennten Wege (Hörbuch)Ferrante, Elena (#11)
Die Geschichte der getrennten Wege (Hörbuch)
Der hier vorliegende dritte Band der neapolitanischen Saga von Elena Ferrante mit dem Titel „Die Geschichte der getrennten Wege. Erwachsenenjahre“ ist der bisher beste und auch politischste der bisherigen Roman der auf vier Bände angelegten

Jeremies, Christian: Mein monsterlanges Zick-Zack-BuchJeremies, Christian (#12)
Mein monsterlanges Zick-Zack-Buch
Wenn man sie gefalteten Seiten dieses Bilderbuches auseinanderklappt, erhält man mit 3,30 m das längste Wimmelbuch der Welt. Es erzählt ohne Worte die Geschichte von Ping und Pong, die mit Schaufel Sonne schirm und einem Rucksack voller


Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.040850 sek.