Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte

Grün, Anselm: Staunen. Die Wunder im Alltag entdeckenGrün, Anselm (#1)
Staunen. Die Wunder im Alltag entdecken
Alle Menschen träumen schon im jungen Alter von einen glücklichen und erfüllten Leben. Im Laufe ihres Lebens mögen sich die Vorstellungen davon verändern. Sind es bei jungen Menschen wie etwa meinem 15- jährigen Sohn Träume von einem Studium

Nüsch, Julia: Rainer Maria Rilke, Der PantherNüsch, Julia (#2)
Rainer Maria Rilke, Der Panther
„Der Panther“ ist das wohl bekannteste Gedicht des 1875 in Prag geborenen Poeten Rainer Maria Rilke. Im Jahr 1902 oder 1903 war Rilke nach einem Besuch des Jardin des Plantes in Paris von einem eingesperrten Panther so tief beeindruckt, dass er

Jörg-Brosche, Anuschka: 20 beste ReisezieleJörg-Brosche, Anuschka (#3)
20 beste Reiseziele
Claudia Jörg-Brosche hat als Reisejournalistin schon die ganze Welt bereist. In ihrem neuen Buch präsentiert sie voller Leidenschaft in 18 Kapiteln 20 Reiseziele mit dem Schwerpunkt Österreich und Europa, die sie alle selbst bereist hat. Da

Roshani, Anuschka: Komplizen. Erinnerungen an meine noch lebenden ElternRoshani, Anuschka (#4)
Komplizen. Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern
Es gibt im Leben vieler Menschen einen Zeitpunkt, in dem er beim Blick in den Spiegel von einem Tag auf den anderen mit Erschrecken sieht, dass er alt geworden ist. Andere spüren es bei gewohnten körperlichen Tätigkeiten, oder nach einem nach

Kreitz, Isabel: Die Unheimlichen: Den Nachfolgern im NachtlebenKreitz, Isabel (#5)
Die Unheimlichen: Den Nachfolgern im Nachtleben
In der Reihe „Die Unheimlichen“ interpretieren deutsche ComiczeichnerInnen klassische und moderne Schauergeschichten, bisher sind vier Bände bei Carlsen Verlag erschienen, herausgegeben von Isabel Kreitz. In dem hier vorliegenden erzählt die

Tortolini, Luca: Der kleine Fuchs und der PilotTortolini, Luca (#6)
Der kleine Fuchs und der Pilot
Die klugen Kinder werden es schon erraten haben, dass sich der Titel und der Inhalt dieses wunderschön gezeichneten Kinderbuches auf den Erfinder des „Kleinen Prinzen" bezieht: Antoine de Saint-Exupéry. Er verfasste während des Zweiten

Hofacker, Ernst: Rolling Stones. 100 SeitenHofacker, Ernst (#7)
Rolling Stones. 100 Seiten
Seit dem 12. Juli 1962 haben sie 1694 Shows (Stand: Frühjahr 2018) gespielt, 400 Songs als Studioaufnahmen veröffentlicht, 313 Songs bei Auftritten gespielt, 30 Studio- und 23 Live-Alben veröffentlicht und sind auch heute noch kein bisschen

Borchert, Lars: Uruguay. ReiseführerBorchert, Lars (#8)
Uruguay. Reiseführer
„Verträumte Kolonialstädte, kilometerlange weiße Strände, entlegene Lagunen, Ausritte mit Gauchos, das moderne Montevideo, das mondäne Punta del Este, pulsierendes Nachtleben, endlose Pampa, fantastische Weine, luxuriöse Yachten,

Bown, Mike Spencer: Der meistgereiste Mann der WeltBown, Mike Spencer (#9)
Der meistgereiste Mann der Welt
Als Mike Bown im Jahr 1990 begann, seine schon lange in ihn schwelenden Leidenschaft wahr zu machen und seinen Rucksack packte, da wusste er nicht, wie lange er so in der Welt unterwegs sein würde. Mittlerweile, so erzählt er in diesem

Lütz, Manfred: Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums,(Hörbuch)Lütz, Manfred (#10)
Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums,(Hörbuch)
Im Jahr 2007 hatte der Münsteraner Religionshistoriker und Priester Arnold Angenendt in einem monumentalen Werk mit dem Titel „Toleranz und Gewalt“ (ist jetzt auch als Taschenbuch lieferbar) letztlich die Grundlage dafür geschaffen, was der

Doron, Lizzie: Der Anfang von etwas SchönemDoron, Lizzie (#11)
Der Anfang von etwas Schönem
Lizzie Dorons dritter ins Deutsche übersetzte Roman erzählt verfremdet von ihrer Kindheit im Tel Aviver Viertel Yad Elijahu, einem kleinen, aber geschlossen wirkenden Viertel, in das damals fast nur Überlebende der Konzentrationslager

Capus, Alex: Das Leben ist gutCapus, Alex (#12)
Das Leben ist gut
In seinem Roman lässt der in der Schweiz lebende Schriftsteller Alex Capus seinen Ich-Erzähler einfach und in ruhiger Sprache erzählen, davon, wie es sich anfühlt mit sich und seinem Leben zufrieden, im Reinen zu sein. Eher ungewohnt in der


Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.066842 sek.