Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: 4 Monate vor dem Heiligen Abend


Aktuelle Zeit: 24.09.2018 - 16:59:23
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 45. Todestag von Pablo Neruda.

Forum > Sonstiges > 4 Monate vor dem Heiligen Abend
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: 4 Monate vor dem Heiligen Abend
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 24.08.2005 um 10:40 Uhr

In 4 Monaten ist Heilig Abend. Ob es dieses Jahr schon ab September Schokoladen-Heilige zu kaufen gibt?

Was machen die Forum-Teilnehmer am Fest? Planen sie jetzt schon die Flucht vor "Jingle Bells" in die Karibik, oder haben sie bereits die Listen im Visier, um die Lieben befriedigend zu beschenken, damit das Fest ein gelungenes wird? Das würde mich mal interessieren. Natürlich, weil ich selbst noch nicht weiß, was ich machen werde.

Oder ist gar eine versalia-Weihnachtsfete geplant?

Gehen wir mal davon aus, dass auch nach dem 18. September das Fest nicht abgeschafft wird. Obwohl, man weiß ja nie...

Profil Nachricht senden Zitat
Kenon
Mitglied

866 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.08.2005 um 10:51 Uhr

Mein schönstes Weihnachten war auf dem spanischen Land. Dort konnte ich dieses Fest beinahe komplett unbeschadet überstehen. Keine Aufläufe gehetzter Menschen, kein Schmuck, nur etwas Gedudel in der Kaufhalle. Wenn es nicht für die Kinder wäre, könnte man meinetwegen dieses Fest komplett abschaffen.

Profil Homepage von Kenon besuchen Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.08.2005 um 19:21 Uhr

Spanisches Land klingt gut. Bin am Überlegen, ob ich dieses Jahr mal nach Gran Canaria soll (so weit war ich noch nie). Aber ich hab´ so eine schreckliche Flugangst.

Meine schönsten Verbringungen gesellschafts-konventionell hoch angesehener Feste waren die Abende (auch Silvester), wenn ich um neun Uhr abends spätestens auf meiner Couch eingeschnarcht bin im erleichterten Bewusstsein: Du hast es mal wieder geschafft und musst nicht dabei sein.



Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.09.2005 um 00:56 Uhr

Keine drei Monate mehr...

Dieses Jahr feiern wir alle mal bei Arne. Wär doch die Gaudi, oder?. Wir setzen uns dann alle vor die mitgebrachten PCs in einer Wohnung und machen die Netz-Party, oder könnten die Schreiberlinge auch von Mensch zu Mensch Sätze wechseln? Wäre bestimmt interessant.

Jaja, was einem alles so im Kopf rum geht.

Warum habe ich immer dieses doofe Fest im Kopf?

Ich bin hoffnungslos bourgeois-konditioniert, ich habe lebenslänglich gekriegt, und in bestimmten Bereichen werde ich es nicht los, denn dagegen sein ist ja auch eine Form von dabei sein.

Dieses Jahr biete ich mich an als Weihnachtsmann-Verkleideter bei den Landfrauen meines Bezirkes und mache wenigstens die Kinder fröhlich.

Profil Nachricht senden Zitat
Jasmin
Mitglied

406 Forenbeiträge
seit dem 21.11.2004

Das ist Jasmin

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.09.2005 um 01:04 Uhr

Zitat:

Dieses Jahr feiern wir alle mal bei Arne.

Arne wird sich bedanken.;)

Zitat:

... oder könnten die Schreiberlinge auch von Mensch zu Mensch Sätze wechseln?

Ich ganz sicher nicht. Ich kann nur schreiben und lesen, aber nichts von Mensch zu Mensch...

Zitat:

Warum habe ich immer dieses doofe Fest im Kopf?

Vielleicht leidest Du an einem latenten Weihnachtssyndrom?;)

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.09.2005 um 01:08 Uhr

Es steht eine empirische Erhebung an zum latenten Weihnachtssyndrom. Den Versuchsaufbau überlege ich mir noch, dazu ist es mir heute zu spät.

Profil Nachricht senden Zitat
Winnie
Mitglied

13 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist Winnie

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.09.2005 um 21:57 Uhr

Zitat:

Ich ganz sicher nicht. Ich kann nur schreiben und lesen, aber nichts von Mensch zu Mensch...

Das glaube ich dir nicht!

Ich habe mir vorgenommen, vor dem 1. 12. die Spekulatius und Lebkuchen nicht mal anzusehen, bisher erfolgreich.
Und nach den lodernden Flammen im letzten Jahr kommen mir auch keine Tannenzweige mehr in die Wohnung. Nicht, bevor ich mir einen Feuerlöscher zugelegt habe.

Profil Nachricht senden Zitat
Jasmin
Mitglied

406 Forenbeiträge
seit dem 21.11.2004

Das ist Jasmin

     
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.09.2005 um 22:19 Uhr

Zitat:

Das glaube ich dir nicht!

Hallo Winnie!

Natürlich habe ich wieder einmal maßlos übertrieben...;)

Aber Tatsache ist, dass ich diese Art von ferner, distanzierter Kommunikation, die das Internet bietet, eindeutig bevorzuge. Und wenn ich jemanden über das Internet kennen gelernt habe, dann ist mir eine reale Begegnung besonders unangenehm. Ich habe eine Reihe von wirklich netten Leuten hier im Net kennen gelernt - aber keinen einzigen von diesen Kontakten habe ich in die Realität getragen. Es sind eben zwei ganz verschiedene Welten.

Zitat:

Ich habe mir vorgenommen, vor dem 1. 12. die Spekulatius und Lebkuchen nicht mal anzusehen, bisher erfolgreich.

Das ist ein löblicher Vorsatz.;

Zitat:

Und nach den lodernden Flammen im letzten Jahr kommen mir auch keine Tannenzweige mehr in die Wohnung. Nicht, bevor ich mir einen Feuerlöscher zugelegt habe.

Oh...Dabei ist der Duft von frischen Tannenzeigen und das Flackern der Kerzen so schön. Hier in Griechenland habe ich mir das Weihnachtssyndrom allerdings abgewöhnt. Das Wetter spielt nicht mit. Ich hab schon am ersten Weihnachtstag hier im Meer gebadet.

Profil Nachricht senden Zitat
Winnie
Mitglied

13 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist Winnie

     
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.09.2005 um 23:05 Uhr

Zitat:

Aber Tatsache ist, dass ich diese Art von ferner, distanzierter Kommunikation, die das Internet bietet, eindeutig bevorzuge. [...] Es sind eben zwei ganz verschiedene Welten.

Da gebe ich dir Recht, bei mir ist es ähnlich.

Zitat:

Oh...Dabei ist der Duft von frischen Tannenzeigen und das Flackern der Kerzen so schön.

Ja das stimmt, aber ich bin bei ziemlich niedergebrannten brennenden Kerzen eingeschlafen und habe Glück gehabt dass das Feuer noch auf dem Teller war als ich aufgewacht bin. Das Risiko erspare ich mir in diesem Jahr.

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.10.2005 um 07:24 Uhr

jingle bells jingle bells jingle all the way...

(...der countdown läuft...)

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > 4 Monate vor dem Heiligen Abend


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Heiliger Abend
avor
0 15.01.2012 um 16:06 Uhr
von avor
Hallo und Guten Abend!
Calle
0 31.10.2011 um 21:34 Uhr
von Calle
5 Monate vor den bunten Eiern
Der_Stieg
0 03.11.2008 um 18:51 Uhr
von Der_Stieg
Am Abend
moshec
0 23.08.2008 um 22:38 Uhr
von moshec
Dienstag abend
Glygg
0 05.03.2008 um 19:26 Uhr
von Glygg


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.100066 sek.