Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7  >  Letzte

von Brauchitsch, Boris: Unter Dampfvon Brauchitsch, Boris (#25)
Unter Dampf
Wer die schönen bisherigen Bildbände der Edition Braus mit historischen Aufnahmen und schlauen Begleittexten von Boris von Brauchitsch kennt, dem kann man bedenkenlos auch diesen schönen Bildband „mit historischen Fotografien von Berlin Fern-

Voigt, Rüdiger: Die Arroganz der Macht. Hochmut kommt vor dem FallVoigt, Rüdiger (#26)
Die Arroganz der Macht. Hochmut kommt vor dem Fall
Das Verhältnis zwischen den Politikern und den Bürgern, die diese gewählt haben (oder auch nicht, immer mehr bleiben frustiert zu Hause) hat sich verändert. Es ist schwer zu sagen, wann dieser noch nicht zu seinem Ende gekommene Prozess begann,

van Rensbergen, Henk: No Man‘ s Land. Zwischen Utopie und Wirklichkeit verlassener Ortevan Rensbergen, Henk (#27)
No Man‘ s Land. Zwischen Utopie und Wirklichkeit verlassener Orte
Der belgische Fotograf Henk van Rensbergen legt mit „No Man’s Land“ ein Buch vor, das zunächst scheinbar an die nur im Englischen erschienene Reihe Abandoned Places anknüpft. In „No Man‘ s Land“ zeigt er eine ansprechende und Neugier

Tortoloni, Luca: Der kleine Fuchs und der PilotTortoloni, Luca (#28)
Der kleine Fuchs und der Pilot
Dieses bezaubernde und sehr poetische Bilderbuch aus Italien erzählt die Geschichte des Piloten Antoine (steht für Antoine St. Exupery), der im Zweiten Weltkrieg mit seinem Flugzeug über einem Wald abstürzt. Dort trifft er auf einen kleinen

Tortolini, Luca: Der kleine Fuchs und der PilotTortolini, Luca (#29)
Der kleine Fuchs und der Pilot
Die klugen Kinder werden es schon erraten haben, dass sich der Titel und der Inhalt dieses wunderschön gezeichneten Kinderbuches auf den Erfinder des „Kleinen Prinzen" bezieht: Antoine de Saint-Exupéry. Er verfasste während des Zweiten

Teckentrup, Britta: Mond. Eine Reise durch die NachtTeckentrup, Britta (#30)
Mond. Eine Reise durch die Nacht
Mit magischen Illustrationen begleitet die bekannte Bilderbuchautorin und Illustratorin den Mond durch einen kompletten Zyklus seiner Reise durch die Welt und lässt die kleinen Betrachter durch Gucklöcher sein Wachsen von der schmalen Sichel bis

Tammada, Tien: PONS Wortschatz Französisch Blicken statt Büffeln Die Vergissmeinnicht-Methode zum VokabellernenTammada, Tien (#31)
PONS Wortschatz Französisch Blicken statt Büffeln Die Vergissmeinnicht-Methode zum Vokabellernen
Die Reihe PONS Wortschatz Blicken statt Büffeln liegt bisher in zwei Sprachen vor: Englsich und Französisch. Das besondere dabei ist die sog. „Vergissmeinnicht-Methode zum Vokabellernen“, die für die fünf Blütenblätter stehen und für

Tagliavini, Christian: Christian TagliaviniTagliavini, Christian (#32)
Christian Tagliavini
Die alten Meister der Renaissance haben es dem italienisch-schweizerischen Fotokünstler angetan. Schon seiner Serie „1503“ gelang ihm der Durchbruch als Fotograf, mit der er den Ausdruck und den Detailreichtum der Porträtmalerei der

Stein, Uli: Guten AppetitStein, Uli (#33)
Guten Appetit
Der 1946 geborene Uli Stein ist der bekannteste und erfolgreichste Cartoonist in Deutschland. Nicht nur seine Bücher werden in hohen Auflagen verkauft, auch auf Postkarten und vielen anderen Artikel werden seine lustigen Zeichnungen mit ihrem

Stahlberg, Jan Henrik: FikkefuchsStahlberg, Jan Henrik (#34)
Fikkefuchs
Eine Vater-Sohn-Geschichte einmal ganz anders. Rocky, der gealterte und geschiedene Mitvierziger erfährt, dass er einen Sohn hat, als dieser, Thorben, plötzlich eines Tages an seine Tür klopft. Natürlich will Rocky dies erst nicht glauben,

Spitzer, Manfred: Einsamkeit. Die unerkannte KrankheitSpitzer, Manfred (#35)
Einsamkeit. Die unerkannte Krankheit
Die Zahl der Einpersonenhaushalte in unserem Land steigt jährlich schon seit langer Zeit. Was die Menschen in ihren jungen Jahren vielleicht als Ausdruck von Freiheit wertschätzen, wird für manche schon nach den ersten drei oder vier

Sixtus, Albert: Die Häschenschule. Der große SammelbandSixtus, Albert (#36)
Die Häschenschule. Der große Sammelband
Im Jahr 1924 erstmals erschienen, haben diese wunderschönen, in Reime abgefassten Bilderbücher über die Häschenschule ihren Weg durch die Bücherregale vieler Generationen gemacht. Auch wenn die Bilder mit dem heutigen Schulalltag der Kinder


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.064077 sek.