Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Das Holzfass in der römischen Antike


Aktuelle Zeit: 28.09.2021 - 09:37:41
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 51. Todestag von John Dos Passos.

Forum > Aktuelles > Das Holzfass in der römischen Antike
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Das Holzfass in der römischen Antike
Nachrichten
Mitglied

139 Forenbeiträge
seit dem 12.03.2005

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 01.12.2010 um 21:29 Uhr

Das berühmteste Fass der Antike war die Behausung des griechischen Philosophen Diogenes. Doch war dieser Behälter wirklich ein Holzfass?

Ingrid Tamerl (geb. 1982) setzt sich in ihrer Veröffentlichung intensiv mit dem Holzfass in der römischen Antike auseinander. Sie gibt anhand der Holzfunde und der bildlichen Darstellungen eine umfassende Vorstellung von der Fassbenutzung im römischen Alltagsleben. Mit Originalfunden, antiken Bildwelten und literarischen Texten wird der Stellenwert des Holzfasses im römischen Alltag, auch in den Provinzen Noricum und Raetien, ausgemacht. Sie spannt den Bogen vom Handwerk über die Verwendung bis zur bildlichen Darstellung von Fässern.

Die Verfasserin bietet aktualisierte Übersichten zu den Fassfunden und zu den Fassdarstellungen. Es ist zudem eine erste zusammenfassende Darstellung des Themas in deutscher Sprache.

Das Holzfass in der römischen Antike
Ingrid Tamerl
204 Seiten, zahlreiche s/w-Abbildungen, Broschüre
€ 24.90/sfr 41.50
ISBN 978-3-7065-4816-8

Profil Homepage von Nachrichten besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aktuelles > Das Holzfass in der römischen Antike


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Zum griechisch-römischen Spuk-Napf
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
Der_Geist
226 02.09.2008 um 00:07 Uhr
von Hyperion


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.013063 sek.