Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Ein Blick auf die Uhr


Aktuelle Zeit: 12.07.2020 - 16:56:20
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 152. Geburtstag von Stefan George.

Forum > Philosophie > Ein Blick auf die Uhr
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Ein Blick auf die Uhr
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
130. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 13.03.2008 um 01:06 Uhr

Bei mir steht gerade die Zeit still. Was ist das?

Profil Nachricht senden Zitat
Arjuna
Mitglied

485 Forenbeiträge
seit dem 27.02.2007

Das ist Arjuna

     
131. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 13.03.2008 um 07:09 Uhr

Offenbar Stillzeit...


- Ich bin nicht immer meiner Meinung - Paul Valéry
Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
132. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 13.03.2008 um 13:26 Uhr

Zur Stillzeit macht`s an Deiner Brust
mir heute ausgesprochen Lust !

al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
133. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.03.2008 um 22:38 Uhr

Liest hier eigentlich irgendeiner außer den 10 Statistik-Hansels und Gretels mit? Melde sich doch mal ein stiller Mitleser, einfach so, sag doch mal einer was, diese Stille hier... "Hallo, ich lese schon seit 2001 mit, und heute wollte ich endlich mal sagen..." Büüüütte... Wo bleibt die Überraschung des Abends, die Knaller-Rezension, der Spruch, der die Ewigkeit aushebelt, die neue Sichtweise, das alles entlarvende Spot(t)light, die Horizontsprengung, die Dehnung der Schädelrübe...

Hm?

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
134. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.04.2008 um 01:17 Uhr

zu spaet! zu spaet!

Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
135. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.04.2008 um 13:25 Uhr

Zum Denken ist es nie zu spät
zum Handeln jedoch, wenn es geht
ein großer Schritt, ob es würd gehn
damit auch die, es gut verstehn
die tun, als sei man geistig locker
und könnt sie reissen noch vom Hocker ??

Und darum bin ich ""antseptisch"
kein Wunder, ich bleib weiter skeptisch!

al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
136. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.04.2008 um 22:50 Uhr

Hallo neues Mitglied!

Zitat:

Sie können den Wind nicht einladen, aber Sie müssen das Fenster offen halten.

aus Jiddu Krishnamurti - Einbruch in die Freiheit

(Gruß: Fetzenfegend zwischen roten Zeigern einer schwarzen Uhr, die trieft)

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
137. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 01:55 Uhr

Zitat:

Morgens früh um zehn
da hackt sie Holz und Spän´
murmelte König Alfons der Viertelvorzwölfte.

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
138. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.06.2008 um 23:00 Uhr

oh gott, ich muss morgen den weihnachtsbaum kaufen!

gruß,
der weihnachts-verlierer

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
139. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 29.06.2008 um 17:40 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Geist um 17:42:05 am 29.06.2008 editiert

Zitat:

"Uhren sind ja was Schönes, verstehen Sie mich recht, aber sie sind auch ein Eingeständnis des Scheiterns, sie verherrlichen und feiern nur eine einzige Art von Zeit, die tickende Bewegung von Zeit in immer nur eine Richtung, ohne die Möglichkeit einer Umkehr ..."

aus Thomas Pynchon - Gegen den Tag. Seite 683.

oja oja. ole ole.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Philosophie > Ein Blick auf die Uhr


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Blick von oben
Wolkenduft
0 29.11.2009 um 19:18 Uhr
von Wolkenduft
...einen kleinen Blick riskieren...
JoergS
1 25.10.2009 um 00:51 Uhr
von birnenpalme
Blick aus dem Kellerloch
Freude
1 22.08.2007 um 15:01 Uhr
von mande
Ein Blick nur
Nannophilius
2 04.05.2007 um 10:24 Uhr
von Nannophilius


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Philosophie





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.026003 sek.