Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Das schönste Wort


Aktuelle Zeit: 16.10.2019 - 19:32:33
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 102. Todestag von Walter Flex.

Forum > Aesthetik > Das schönste Wort
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Das schönste Wort
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
10. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 12:53 Uhr

Und noch eins, das in Zusammenhang mit dem Wort "Habseligkeiten" stehen kann:

Kleinod

Ein relativ selten benutztes Wort, erst recht in dieser Gesellschaft, aber dafür sehr schön. Wurde übrigens kürzlich als "bedrohtes Wort" eingestuft... Was es alles gibt!


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
Franklin Bekker
Mitglied

98 Forenbeiträge
seit dem 09.01.2005

Das ist Franklin Bekker

     
11. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2007 um 14:14 Uhr

kleinod steht ganz oben deutscher wörter, die vom aussterben bedroht sind.

ich mag naskledano ein tschechisches wort, das mit sicherheit ganz anders geschrieben wird - ich kann es nicht schreiben, sondern nur sprechen und es spricht sich sehr interessant, weil man eine interessante bewegung mit der zunge machen muss.

was es heißt. das erzähle ich vielleicht ein anderes mal.
naskledano!


Komm schon, gieß mich in Bronze!
Profil Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
12. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2007 um 16:43 Uhr

ficken - hat sowas befreiendes, wenn man es ausspricht.


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
13. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2007 um 17:03 Uhr

Ich glaube, Du irrst.
Sprich das mal in einem deutschen Gericht aus.
Von Befreiung keine Spur. Eher das Gegenteil.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
14. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2007 um 18:24 Uhr

Nasszelle

Profil Nachricht senden Zitat
Fluss
Mitglied

59 Forenbeiträge
seit dem 13.02.2005

Das ist Fluss

     
15. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2007 um 01:17 Uhr

In England, nachts gegen zwei im Supermarkt, traf ich einmal einen betrunkenen Engländer. Als der bemerkte, dass wir Deutschen sind, erzählte er uns ohne besonderne Grunde, dass seiner meinung nach

GESCHLAFEN

das schönste, deutsche wort sei, dass er kenne. Es klänge so schön weich, sagte er, im Gegensatz zum Rest der deutschen Sprache. Er wusste nicht, was "geschlafen" bedeutet und als ich ihm verriet, dass es es wohl mit "slept" zu übersetzen sei, zuckte er nur mit den Schultern.


Yesterdays Weirdness Is Tomorrows Reason Why - HST
Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
16. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2007 um 01:20 Uhr

Diese Nachricht wurde von baerchen um 01:21:04 am 09.11.2007 editiert

Bist Du unter die Bewehrungshelfer gegangen, Joseph?


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
17. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2007 um 08:39 Uhr

Zitat:

Bist Du unter die Bewehrungshelfer gegangen, Joseph?

Nö, wieso, brauchste einen? *LOL*

Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
18. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2007 um 11:15 Uhr

Habe ja keine schlaffe Bewehrung.
:-b


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
19. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2007 um 13:51 Uhr

Hexenschuss


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aesthetik > Das schönste Wort


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Vom Sein durch das Wort
Kenon
0 25.11.2017 um 10:30 Uhr
von Kenon
Das hässlichste Wort
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
baerchen
105 21.04.2016 um 17:52 Uhr
von Itzikuo_Peng
Prægnarien – Wort- und Medienkompositionen
Matze
2 14.04.2013 um 08:37 Uhr
von Matze
Das hässlichste und schönste Wort in einem
birnenpalme
2 17.10.2009 um 01:47 Uhr
von annahome
Der schönste erste Satz
Seite: 1 2 3 4 5 6
Joseph_Maronni
55 03.05.2009 um 15:38 Uhr
von Hermes


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Musik





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022155 sek.