Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Der schönste erste Satz


Aktuelle Zeit: 14.10.2019 - 17:41:03
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Der schönste erste Satz
Seite: 1 2 3 4 5 6
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Der schönste erste Satz
Regina
Mitglied

20 Forenbeiträge
seit dem 16.04.2008

     
50. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.04.2008 um 10:12 Uhr

Worauf Beckett sagt: "Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better."

Profil Homepage von Regina besuchen Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
51. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.04.2008 um 12:37 Uhr

Zitat:

Worauf Beckett sagt: "Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better."

Sehr schön, genau so. :)

Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
52. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.04.2008 um 13:19 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 13:20:33 am 19.04.2008 editiert

Zitat:

Dieser Empfehlung kann ich mich nur anschließen.

"Daß er starb, ist noch kein Beweis dafür, daß er gelebt hat."

"Ich wollte der Welt nur ein einziges Wort sagen. Da ich es nicht konnte, wurde ich Schriftsteller."

Herrlich wiedergegeben
War er nicht köstlich ??

al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
53. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.10.2008 um 18:56 Uhr

Zitat:

Der Zug hatte die Alpen hinter sich gelassen und brauste durch die mondlose Januarnacht.

Sonia Rossi - Fucking Berlin

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
54. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 12.02.2009 um 23:18 Uhr

Zitat:

Sorger hatte schon einige ihm nah gekommene Menschen überlebt und empfand keine Sehnsucht mehr, doch oft eine selbstlose Daseinslust und zuzeiten ein animalisch gewordenes, auf die Augenlider drückendes Bedürfnis nach Heil.
Peter Handke - Langsame Heimkehr

Profil Nachricht senden Zitat
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
55. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.05.2009 um 15:38 Uhr

Der Spätsommermorgen war lau, und die Tür zum Klassenzimmer stand offen.

Friedrich Torberg - Der Schüler Gerber


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Der schönste erste Satz


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Erste Blüten
Nannophilius
0 01.04.2019 um 01:24 Uhr
von Nannophilius
Das schönste Wort
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
Hermes
233 16.05.2011 um 23:41 Uhr
von Hermes
Das hässlichste und schönste Wort in einem
birnenpalme
2 17.10.2009 um 01:47 Uhr
von annahome
Der erste Schnee
Nannophilius
2 15.11.2008 um 04:51 Uhr
von Nannophilius
Der erste Stein
Marianne
4 17.01.2008 um 13:25 Uhr
von Hermes


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.037435 sek.